Über mich

Rainer Houck Bürgermeister Schefflenz Am 28. November 2008 begann meine Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Schefflenz. Vorausgegangen war ein Wahlkampf, der sowohl sachlich-informativ als auch leidenschaftlich geführt wurde. Am Ende stimmten die Bürger von Schefflenz bereits im ersten Wahlgang mit einer Mehrheit von 57,1% für mich. Für diesen Vertrauensbeweis bin ich heute noch dankbar.

In meiner Funktion als Bürgermeister von Schefflenz bin ich auch Vorsitzender des Gemeindeverwaltungsverbands Schefflenztal, Vorsitzender des Zweckverbands Hochwasserschutz Schefflenztal und stellvertretender Vorsitzender des Abwasserzweckverbands Schefflenztal.

Mein beruflicher Werdegang begann 1994 mit dem Abschluss zum Diplom-Verwaltungswirt (FH). 2004 beendete ich ein weiteres, berufsbegleitendes Studium mit dem Universitätsabschluss als Magister Artium (M.A.) in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Daneben habe ich Zusatzausbildungen in Moderation und Qualitätsmanagement absolviert. Von 1994 bis 2008 war ich bei der Stadtverwaltung Wörth am Rhein in den Bereichen Bauverwaltung, Sozialwesen, Vertragsmanagement, Stadtmarketing und Stadtentwicklung tätig.

Seit 2009 bin ich Mitglied des Kreistags des Neckar-Odenwald-Kreises. Die Schwerpunkte meiner Arbeit in diesem Gremium liegen auf den Bereichen Wirtschaft, Umwelt und Verkehr. Seit 2014 engagiere ich mich verstärkt für die Neckar-Odenwald-Kliniken. Dort wurde ich in den Aufsichtsrat berufen und setze mich als Fraktionssprecher der CDU für den Erhalt und die Weiterentwicklung dieser für unsere Region so wichtigen Kliniken ein.

Als Vorstandsmitglied einer örtlichen Stiftung sowie mehrerer Fördervereine engagiere ich mich für das soziale und gesellschaftliche Leben in Schefflenz. Auch die über 50 anderen Vereine unserer Gemeinde begleite und unterstütze ich nach besten Kräften.

Als Mitglied des CDU-Kreisvorstands Neckar-Odenwald vertrete ich unsere regionalen Anliegen auch überörtlich und pflege Kontakte zu Politikern auf Kreis-, Landes-, Bundes- und Europa-Ebene.

Entspannung finde ich beim Wandern und beim Kochen mit meinem Mann, der 2010 zu mir nach Schefflenz zog und mit dem ich 2015 eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen bin. Wir beide sind aktive Mitglieder im Faschingsverein Hossa Schefflenz e.V.; ich spiele zudem Baritonhorn beim Bläserensemble „Schefflenztaler“.